In der Regel müssen Käufer in der Planungsphase ihrer neuen Wohnung entscheiden, in welchen Wohnräumen sie die Anschlussdosen für Fernsehen, Rundfunk, Telefon und PC haben möchten.

Dabei sind viele komplexe Einflüsse der Technik, sowie die familiäre Entwicklung zu berücksichtigen. Werden die Wohnräume im Laufe der Zeit anderweitig genutzt, z. B. weil die Kinder älter werden und aus Spielzeug interaktive Spielekonsolen werden?

Mit der Multimedia-Lösung die wir zukünftig verbauen, können Sie all dem sehr gelassen entgegentreten und es sich in aller Ruhe auf sich zukommen lassen.

Unsere Käufer können sich in der Bauphase auf andere wichtige Dinge Konzentrieren und müssen keinen Gedanken mehr daran verlieren, in welchen Wohnräumen eventuell zu einem späteren Zeitpunkt doch Internet oder Telefon genutzt werden soll.

Gegenüber der gewohnten konventionellen Lösung, bei der von Anfang an festgelegt werden muß, in welchen Wohnraum, welche Dose zu welchem Anschlusszweck eingebaut wird, bieten wir mit unserer Lösung unseren Kunden größtmögliche Flexibilität.

Die Anschlussdosen die durch unsere Techniker eingebaut werden, bieten dem zukünftigen Nutzer bis zu vier Dienste. Telefon/Fax, Kabel-TV, Rundfunk, LAN und auf Wunsch sogar WLAN.

Die Lösung liegt in einem modularen Baukasten. Mit unterschiedlichen austauschbaren Modulen können Sie die Anschlussdosen jederzeit und einfach verändern und an die aktuelle Situation angepasst werden

zur Blogübersicht
Top